Minden lädt zum 3. Literaturfestival WeserLeser ein

Vonartur

Minden lädt zum 3. Literaturfestival WeserLeser ein

(Ich bin mit an Bord. Vielen Dank an die Veranstalter!)

Eingeladen wird vom 26. bis 28. Februar 2015 zum 3. Literaturfestival WeserLeser nach Minden, u.a. zu einem Podiumsgespräch, zu Solo- und Gruppenlesungen und einem kleinen Theaterspektakel –  umrahmt mit reichlich selbstkomponierter Musik – an den Spielorten Kulturzentrum Ameise Kulturhügel, Piano Bar und Stadtbibliothek (Lange Lesenacht). Das regionale Fest legt den Schwerpunkt auf Minden und Umgebung, wobei alle Altersgruppen angesprochen sind. Etwa 50 Literaten und Künstler aus Minden, Petershagen, Hille, Espelkamp, Bielefeld, Herford, Hannover… werden erwartet. Zu namhaften Autoren und Lokalmatadoren gesellen sich Newcomer. Besonderer Gast: Ralf Seeger mit seiner Biografie „DEUS IUDEX MEUS – Nur Gott ist mein Richter (Meine Geschichte)“, erschienen im chiliverlag. Außerdem dabei: Barbara Salesch, Dieter Fechner, Prof. Dr. Sigurd Blümcke, Burkhard Hedtmann, Marlies Kalbhenn, Guido Meyer und Gerdfried Henneking, Hellmuth Opitz, Pya Menze, Dennis Güldenmeister, Marlies Kuhlmann, Werner David, Artur Rosenstern, Frank Rehorst, Dr. Hanno Manhenke, Dr. Christoph Andreas Marx, Ruth Hagebölling, Marie Pauline Vogt, Saskia Schillack, Die Vorleserinnen Angelika van Wüllen & Annette Ziebeker, das Improvisationstheater SpekSpek, junge Autoren des Rumpelstilzchen-Literaturprojekts aus Enger, das Duo Hofbauer und Wagener, die Bielefelder Autorengruppe, die Lyrikgruppe Hannover… Zu den Musikern gehören Ramona Timm, Axel Proschko, Bashir Gavrilov und Vanessa Block. Als Formate sind Die Kogge, der Literarische Verein, die Lesebühne Minden sowie Lingua eingebunden. Moderatorinnen: Andrea Gerecke und Birgit Oldenburg. Spontanleser können sich vor Ort melden und bekommen fünf Minuten Lesezeit für eigene Texte. Der Eintritt ist überall frei, um Spenden wird gebeten. Als Hauptsponsor unterstützt freundlicherweise wieder die Stadt Minden. Außerdem spendenmäßig dabei: Thalia, Barbara Salesch, Peter Kühn, Andrea Gerecke, Marlies Kalbhenn, Marcus Neuert.

Quelle: www.hh-ameise.de

Über den Autor

artur administrator

Schreibe eine Antwort