Petra Hartmann rezensierte das Buch „Planet Germania“

Vonartur

Petra Hartmann rezensierte das Buch „Planet Germania“

Die Gewinnerin des Deutschen Phantastik-Preises von 2008, Autorin Petra Hartmann, hat die Erzählung „Planet Germania“ gelesen und ist der Meinung:

„…Ein flott geschriebener, abenteuerlicher Bericht über zwei ungleiche Einwanderer und ihre Erlebnisse in Deutschland, über Integration und Fremdsein, Gemeinsames und Trennendes, sehr humorvoll, mit einigen Haken und Ösen zum Dran-Hängenbleiben und Nachdenken. Das Buch lässt sich gut lesen und ist viel zu schnell zu Ende. Gern mehr davon.“ Die vollständige Rezension können Sie hier nachlesen: Rezension „Planet Germania“.

Über den Autor

artur administrator

Schreibe eine Antwort