Lesungen, Veröffentlichungen

Lesung im Literaturhaus Wuppertal am 19. November

karussel_5Die Literaturzeitschrift KARUSSELL veröffentlichte in der Ausgabe Nr. 5 meine Kurzgeschichte „Der Liebesbeweis“.  Am 19. November 2016 feierte diese Zeitschrift ihre neue Ausgabe mit Lesungen und Gesprächen im Literaturhaus Wuppertal.

Ulrich Land, Karl Otto Mühl, Katja Schraml und ich lasen ihre Texte aus dem neuen Heft zum Thema »Liebe Lüge«. Moderiert wurde der Abend von den Redakteuren Torsten Krug und Andreas Steffens.

KARUSSELL versammelt Originalbeiträge aus allen literarischen Gattungen, inklusive Essay, aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, zweimal im Jahr, immer mit Blick auf ein Thema. Insgesamt 30 Autorinnen und Autoren beleuchten das Thema »Liebe Lüge« aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln. Darunter Wolfgang Butt, Übersetzer von Henning Mankell, Per Olov Enquist und anderen, darunter Safiye Can, die im November den Else-Lasker-Schüler-Lyrikpreis 2016 erhalten hat, Karl Otto Mühl, Helîm Yûsiv, Ulrich Land, Ruth Velser u.v.a. Weiterlesen „Lesung im Literaturhaus Wuppertal am 19. November“

Allgemein, Lesungen

Minden lädt zum 3. Literaturfestival WeserLeser ein

(Ich bin mit an Bord. Vielen Dank an die Veranstalter!)

Eingeladen wird vom 26. bis 28. Februar 2015 zum 3. Literaturfestival WeserLeser nach Minden, u.a. zu einem Podiumsgespräch, zu Solo- und Gruppenlesungen und einem kleinen Theaterspektakel –  umrahmt mit reichlich selbstkomponierter Musik – an den Spielorten Kulturzentrum Ameise Kulturhügel, Piano Bar und Stadtbibliothek (Lange Lesenacht). Das regionale Fest legt den Schwerpunkt auf Minden und Umgebung, wobei alle Altersgruppen angesprochen sind. Etwa 50 Literaten und Künstler aus Minden, Petershagen, Hille, Espelkamp, Bielefeld, Herford, Hannover… werden erwartet. Zu namhaften Autoren und Lokalmatadoren gesellen sich Newcomer. Besonderer Gast: Ralf Seeger mit seiner Biografie „DEUS IUDEX MEUS – Nur Gott ist mein Richter (Meine Geschichte)“, erschienen im chiliverlag. Außerdem dabei: Barbara Salesch, Dieter Fechner, Prof. Dr. Sigurd Blümcke, Burkhard Hedtmann, Marlies Kalbhenn, Guido Meyer und Gerdfried Henneking, Hellmuth Opitz, Weiterlesen „Minden lädt zum 3. Literaturfestival WeserLeser ein“

Lesungen

Mehrere Zeitungen berichten über die Lesung am 22. Januar in Verl

Westfalen Blatt, Neue Westfälische und Die Glocke berichteten über die Lesung im Verler Heimathaus am 22. Januar 2014. Ich las gemeinsam mit Mechtild Borrmann, Rouven Ridder und Ugur Polat (Musik). Lesen Sie hier einen Bericht aus der Zeitung Die Glocke!

Ich danke allen Teilnehmern und Organisatoren dieser wirklich interessanten Veranstaltung! Mehr davon! Und ich freue mich ebenso für Mechtild Borrmann, deren Roman „Der Geiger“ kürzlich auf Rang 34 der Spiegel-Bestsellerliste gelandet ist.